Inventar Nr.: GS 20313, fol. 18
 
Werktitel: Jan Six, Bürgermeister von Amsterdam
in der Platte: Jean Six Bourguemestre De Hollande
Hist. Inhaltsverzeichnis: 18 | Jean Six, Bourguemestre de Hollande / ad 18. Copie en encre de Chine, par | Rembrandt / Wehmouth, 1819 | Copie. pr. 3 Ecus. / l’original est fort rare / et se vend d’un prix enorme [gesamter Eintrag von anderer Hand; nachträgliche Zusätze von anderer Hand links mit Bleistift: 2 [...]; unter dem Titel mit Bleistift unterstrichen: (2 Exemplare der Copie)]
Beteiligte Personen:
Stecher:unbekannt
Künstler/-in:Rembrandt Harmensz. van Rijn (1606 - 1669), Kopie nach
Dargestellte: Jan Six (1618 - 1700)
Datierung:
Entstehung der Platte:nach 1647 (geschätzt)
Technik: Radierung
Maße: 26,6 x 19,2 cm (Blattmaß)
41,4 x 29,4 cm (Untersatzpapier/-karton)
Beschriftungen: in der Platte: Rembrandt in.; Jean Six Bourguemestre De Hollande
IconClass: Primäre Ikonographie: 41A3311   offenes Fenster
Primäre Ikonographie: 49N   lesen
Primäre Ikonographie: 45C13(SWORD)   Hieb- und Stichwaffen: Schwert
Sekundäre Ikonographie: 61B2(...)1   historische Person (mit NAMEN) - Porträt einer historischen Person
Anmerkungen:
Kommentar: Das Blatt scheint nachträglich eingebunden bzw. montiert worden zu sein. Darauf lassen die abweichende Handschrift der Foliierung, die Montierungsart und der Eintrag im Inhaltsverzeichnis schließen, der eventuell von anderer Hand geschrieben worden ist als das übrige Verzeichnis. Leimspuren (?) am linken Rand.
Foliierung: Die Foliierung ist von einem anderen Schreiber eingetragen worden.
Montierung: Der Stich ist auf einem Untersatzpapier montiert, welches auf den Falz geklebt wurde.


Literatur:
  • Hinterding, Erik; Rutgers, Jaco; Luijten, Ger: The New Hollstein Dutch & Flemish etchings, engravings and woodcuts. 1450-1700. Rembrandt. Text II. Ouderkerk aan den IJssel 2013, S. 148, Kat.Nr. 238.Copy g.


Letzte Aktualisierung: 27.10.2020



© Hessen Kassel Heritage 2024
Datenschutzhinweis | Impressum