Inventar Nr.: GS 20346, fol. 91
 
Werktitel: François Pinsson
in der Platte: Franciscus Pinsson Bituricus Advocatus Parisiensis
Hist. Inhaltsverzeichnis: 91. | Francisc. Pinsson Bituric. Advocatus Parisiens. | J. van Schuppen del. et sc. / 1680.
Beteiligte Personen:
Künstler/-in:Pieter Louis van Schuppen (1627 - 1702)
Dargestellte: François Pinsson (1612 - 1691)
Datierung: 1680 (in der Platte)
Technik: Kupferstich
Maße: 28,7 x 20,8 cm (Blattmaß)
Beschriftungen: in der Platte: FRANCISCVS PINSSON ? BITVRICVS ADVOCATVS PARISIENSIS; P. Van Schuppen ad viuum delin. et sculp. cum. priul. Regis 1680
Geogr. Bezüge:
erwähnter Ort: Paris
IconClass: Sekundäre Ikonographie: 61B2(...)1   historische Person (mit NAMEN) - Porträt einer historischen Person
Primäre Ikonographie: 48A9877   Medaillon (Ornament)
Primäre Ikonographie: 46A122   Wappenschild, heraldisches Symbol
Sekundäre Ikonographie: 44G16   Rechtsanwalt, Anwalt
Anmerkungen:
Kommentar: Die Fehlstellen rechts über dem Kopf finden sich als Papierreste auf der gegenüberliegenden Seite wieder.


Literatur:
  • Hollstein, Friedrich Wilhelm Heinrich (u. a.): Dutch and Flemish etchings, engravings and woodcuts. Ca. 1450-1700. Bd. 26: François Schillemans to J. Seuler. Amsterdam (u. a.) 1949ff, S. 101, Kat.Nr. 119.


Letzte Aktualisierung: 24.07.2020



© Hessen Kassel Heritage 2024
Datenschutzhinweis | Impressum