Inventar Nr.: GS 39247, fol. 68
 
Werktitel: Wladislaw Sigismund, König von Polen und Schweden
Hist. Inhaltsverzeichnis: 68. | Wladislaus Sigismundus, D. G. Poloniae et Sueciae princeps - dux. | le même [Paul Pontius ]1624.
nach Hollstein: Wladislaus Sigismond, Prince of Poland and Sweden
Beteiligte Personen:
Stecher:Paulus Pontius (1603 - 1658)
Inventor:Peter Paul Rubens (1577 - 1640)
Dargestellte: Władysław IV. König von Polen (1595 - 1648)
Datierung:
Entstehung der Platte:1624 (in der Platte)
Technik: Kupferstich
Beschriftungen: in der Platte: WLADISLAVS SIGISMVNDVS D: G: POLONIAE ET SVECIAE ... SEVER. CFRD. DVX.; Ex archetypo Petri Pauli Rubenij Paulus Pontius fecit anno CIƆ. IƆ. CXXIIII.; Cum privilegijs Regis Christianissimi, Serenissimae Infantis, et Ordinu confederatoru.
IconClass: 61B   historische Personen (Porträts und Szenen aus dem Leben)
31A2518   Hand in die Hüfte gestemmt
45C13(SWORD)   Hieb- und Stichwaffen: Schwert
41A422   Behänge und Draperien
Anmerkungen:
Kommentar: Nach dem Gemälde von Rubens.


Literatur:
  • Hollstein, Friedrich Wilhelm Heinrich (u. a.): Dutch and Flemish etchings, engravings and woodcuts. Ca. 1450-1700. Bd. 17: Andries Pauli (Pauwels) to Johannes Rem. Amsterdam (u. a.) 1949ff, S. 196, Kat.Nr. 139 II(II).


Letzte Aktualisierung: 24.07.2020


Wissenschaftliche Kommentare:

Hier können Sie uns Anmerkungen und Kommentare zu unseren Objekten hinterlassen, die nach Sichtung durch unsere Mitarbeiter allen Lesern angezeigt werden. Bitte beachten Sie, dass die Kommentare nach Freischaltung vollständig öffentlich einsehbar sind und auch von Suchmaschinen durchsucht und verarbeitet werden können - geben Sie daher bitte keine persönlichen Daten an. Möchten Sie uns direkt kontaktieren, wenden Sie sich bitte per E-Mail an info@museum-kassel.de

Bisher wurden keine Kommentare geschrieben.

Einen neuen Kommentar hinzufügen.




© Museumslandschaft Hessen Kassel 2022
Datenschutzhinweis | Impressum