Inventar Nr.: SM-GS 6.2.771, fol. 36
 
Werktitel: Ludwig XV. König von Frankreich
in der Platte: Louis quinze Roy de France
Hist. Inhaltsverzeichnis: 36, | Louis quinze Roi de France
Serie: Porträts der Könige Frankreichs von Faramund bis Ludwig XV. / Recueil des portraits des rois de France depuis Pharamond jusqu’à Louis XV
Beteiligte Personen:
Stecher:Claude Roy (1712 - 1792)
Verleger:Michel Odieuvre (1687 - 1756)
Dargestellte: Ludwig XV. König von Frankreich (1710 - 1774)
Datierung:
Entstehung der Platte:01.1735 (nach Guéry 1899)
Technik: Radierung, Kupferstich
Maße: 22,4 x 15,2 cm (Blattmaß)
13,6 x 9,6 cm (Plattenmaß)
Beschriftungen: in der Platte: C. Roy; LOUIS QUINZE Roy de France.; a Paris chez Odieuve Md. d'Estampes quay de l'Ecole vis a vis le côte de la Samaritaine à la belle Image.
Geogr. Bezüge:
Verlagsort: Paris
IconClass: Primäre Ikonographie: 41D2661   Halskette
Primäre Ikonographie: 25F23(ERMINE)   Raubtiere: Hermelin
Primäre Ikonographie: 44A1   Wappen (als Staatssymbol etc.)
Primäre Ikonographie: 41D222(JABOT)   Bekleidungszubehör für den Hals: Jabot
Primäre Ikonographie: 45C22   Rüstung, Panzer
Primäre Ikonographie: 31A5331   Perücke
Primäre Ikonographie: 44B197   Mantel, Gewand, Kleid (als Symbol der obersten Gewalt)
Primäre Ikonographie: 48C5156   Bilderrahmen etc.
Sekundäre Ikonographie: 61B2(...)12   historische Person (mit NAMEN) - Darstellung einer historischen Person (mit NAMEN) in einem Doppelporträt
Sekundäre Ikonographie: 44B113   König


Literatur:
  • Guéry, Charles: Michel Odieuvre, peintre et marchand d'estampes (1687-1756). Brionne 1899, S. 21, Kat.Nr. 2.


Letzte Aktualisierung: 26.10.2020



© Hessen Kassel Heritage 2024
Datenschutzhinweis | Impressum