Inventar Nr.: GS 20348, fol. 13
 
Werktitel: Thomas Wentworth von Strafford
in der Platte: S. Thomas Wentworth Knight Earle of Strafforde
Hist. Inhaltsverzeichnis: 13 | S. Thomas Wentworth, Knight Earle of Strafforde etc. | W. Hollar.
Beteiligte Personen:
Stecher:Wenzel Hollar (1607 - 1677)
Inventor:Anton van Dyck (1599 - 1641)
Dargestellte: Thomas Wentworth of Strafford (1593 - 1641)
Datierung:
Entstehung der Platte:1640 (in der Platte)
Entstehung der Vorlage:1636
Technik: Radierung
Maße: 31,2 x 20,5 cm (Blattmaß)
Beschriftungen: in der Platte: S.r THOMAS WENTWORTH KNIGHT EARLE OF STRAF:forde ... honourable privy councell, etc:; Ant van Dyck Eques Aur, pinxit. CVM PRIVILEGIO REGIS; W Hollar fecit. 1640
Handschrift: auf der Buchseite unten rechts mit Graphit: 12
IconClass: 61B2(...)11   historische Person - Porträt einer historischen Person (allein)
45D311   Oberbefehlshaber, General, Marschall
45C22   Rüstung, Panzer
45C221   Helm
45C41   Heereslager mit Zelten
45F33   Truppenkonzentration
Anmerkungen:
Kommentar: Auf dem Stich am rechten Rand des Felsens auf Höhe des Horizonts ein Haar und dadurch eine Fehlstelle im Druck. Oben links zwei und rechts am Rand mittig eine weiße Fehlstellen. Nach dem Gemälde von A. van Dyck, Sussex, Petworth House (Inv.-Nr. 486248).


Literatur:
  • Turner, Simon: The New Hollstein Dutch & Flemish etchings, engravings and woodcuts. 1450-1700. Anthony van Dyck. Part VI. Rotterdam 2002, S. 165, Kat.Nr. 502 Version II(II).
  • Turner, Simon; Bartrum, Giulia: The New Hollstein German engravings, etchings and woodcuts. 1400-1700. Wenceslaus Hollar. Part I. Ouderkerk aan den IJssel 2009, S. 298, Kat.Nr. 290 II(II).


Letzte Aktualisierung: 24.07.2020


Wissenschaftliche Kommentare:

Hier können Sie uns Anmerkungen und Kommentare zu unseren Objekten hinterlassen, die nach Sichtung durch unsere Mitarbeiter allen Lesern angezeigt werden. Bitte beachten Sie, dass die Kommentare nach Freischaltung vollständig öffentlich einsehbar sind und auch von Suchmaschinen durchsucht und verarbeitet werden können - geben Sie daher bitte keine persönlichen Daten an. Möchten Sie uns direkt kontaktieren, wenden Sie sich bitte per E-Mail an info@museum-kassel.de

Bisher wurden keine Kommentare geschrieben.

Einen neuen Kommentar hinzufügen.




© Museumslandschaft Hessen Kassel 2022
Datenschutzhinweis | Impressum