Inventar Nr.: SM-GS 6.2.659, fol. 90
 
Werktitel: Wilhelm von Verdugo
in der Platte: Illustrissim. et excellentiss. D. D. Guilhelm Verdugo
Hist. Inhaltsverzeichnis: 90 | Guil. Verdugo, Comes – Consil. bell. | M. Merian | M. Merian
Beteiligte Personen:
Künstler:Matthäus d. Ä. Merian (1593 - 1650)
Dedikator:Matthäus d. Ä. Merian (1593 - 1650)
Widmungsempfänger:Wilhelm von Verdugo (1578 - 1629)
Dargestellte: Wilhelm von Verdugo (1578 - 1629)
Datierung:
Entstehung der Platte:1613 - 1629 (geschätzt)
Technik: Kupferstich, Radierung
Maße: 26,9 x 20,8 cm (Blattmaß)
32,7 x 25,7 cm (Untersatzpapier/-karton)
Beschriftungen: in der Platte: ILLUSTRISSIM. ET EXCELLENTISS. D. D. GUILHELM VERDUGO ... PALAT. INF. GNAL. GUB.; Patria si virtus ... laus modo minorerit.; SUB UMBRA GLORIAM ACQUISIVI. EX ME RENASCOR.; Eidem Illust:mo et Fortiss: Heroi hanc ips. Celsit. ad viuum delineat. imagine ab se aeri incisam in gratit symb. D. D. Matth. Merianus.
Handschrift: unten links auf dem Stich mit Graphit: 7; unten rechts auf dem Stich mit Graphit: 60
IconClass: 61B2(...)1   historische Person (mit NAMEN) - Porträt einer historischen Person
45D311   Oberbefehlshaber, General, Marschall
48A9877   Medaillon (Ornament)
92C2   die Geschichte der Minerva (Pallas, Athene)
45C1   Waffen
25FF3(PHOENIX)   Vögel als Fabeltiere: Phoenix
46A122   Wappenschild, heraldisches Symbol
Anmerkungen:
Kommentar: Reste einer alten Montierung sind sichtbar.
Montierung: Der Stich ist auf ein Untersatzpapier kaschiert, das auf die Seite geklebt wurde.


Literatur:
  • Drugulin, W. E.: Allgemeiner Portrait-Katalog. Leipzig 1860, Kat.Nr. 21788.
  • Wüthrich, Lucas Heinrich: Das druckgraphische Werk von Matthaeus Merian d. Ae. Band I. Einzelblätter und Blattfolgen. Basel 1966, S. 214, Kat.Nr. 671.


Letzte Aktualisierung: 13.10.2020


Wissenschaftliche Kommentare:

Hier können Sie uns Anmerkungen und Kommentare zu unseren Objekten hinterlassen, die nach Sichtung durch unsere Mitarbeiter allen Lesern angezeigt werden. Bitte beachten Sie, dass die Kommentare nach Freischaltung vollständig öffentlich einsehbar sind und auch von Suchmaschinen durchsucht und verarbeitet werden können - geben Sie daher bitte keine persönlichen Daten an. Möchten Sie uns direkt kontaktieren, wenden Sie sich bitte per E-Mail an info@museum-kassel.de

Bisher wurden keine Kommentare geschrieben.

Einen neuen Kommentar hinzufügen.




© Museumslandschaft Hessen Kassel 2022
Datenschutzhinweis | Impressum