Inventar Nr.: SM-GS 6.2.659, fol. 93
 
Werktitel: Ulrich II. Graf von Ostfriesland
in der Platte: Udalricus Comes & Dominus Frisiae Orient
Hist. Inhaltsverzeichnis: 93 | Udalricus, Comes & Dominus Frisiae Orient. | A. Andriessen | C. Koning.
nach Hollstein: Udalricus, (Ulrich II) Count of East-Friesland
Beteiligte Personen:
Stecher:Cornelis Koning (tätig 1608 - 1633)
Inventor:A. Andriessen (1601 - 1700)
Dedikator:Adriaan Justus Bierman (1601 - 1700)
Widmungsempfänger:Ulrich II. Graf von Ostfriesland (1605 - 1648)
Dargestellte: Ulrich II. Graf von Ostfriesland (1605 - 1648)
Datierung:
Entstehung der Platte:1625 - 1633 (geschätzt)
Technik: Kupferstich
Maße: 41,3 x 30,5 cm (Blattmaß)
Beschriftungen: in der Platte: UDALRICVS COMES & DOMINVS FRISIAE ORIENT; Illustrissimo, ac generosissimo Principi, ... Domino Frisiae orientalis Dynastae in Esens Stetesdorff & Witmundt ... ac devoto animo dedicat, consecratque Adrianus Justi Bierman. exc.; A. Andriessen Pinxit.; C. koning. s[culp.]
Handschrift: unten links auf dem Stich mit Graphit: 24; unten rechts mit Graphit: 57
IconClass: 48A9877   Medaillon (Ornament)
41D222(COLLAR)   Bekleidungszubehör für den Hals: Kragen
61B2(ULRICH )11(+521)  
Anmerkungen:
Kommentar: Am linken, oberen und unteren Rand sind Papierstreifen angestückt. Die untere rechte Ecke des Stiches ist ausgerissen und mit einem Stück Papier hinterlegt. Bräunliche Verfärbung des Stiches im unteren und oberen Bereich.


Literatur:
  • Hollstein, Friedrich Wilhelm Heinrich (u. a.): Dutch and Flemish etchings, engravings and woodcuts. Ca. 1450-1700. Bd. 9: Heer - Kuyl. Amsterdam (u. a.) 1949ff, S. 262, Kat.Nr. 7.

Siehe auch:


  1. GS 20344, fol. 46: Ulrich II. Graf von Ostfriesland


Letzte Aktualisierung: 21.08.2020



© Hessen Kassel Heritage 2024
Datenschutzhinweis | Impressum