Inventar Nr.: SM-GS 6.2.772/1, fol. 7
 
Werktitel: Étienne Pasquier
in der Platte: Étienne Pasquier
Hist. Inhaltsverzeichnis: 7) | Etienne Pasquier Avocat gener
Serie: Porträts berühmter Personen beiderlei Geschlechts / Les Portraits des personnes illustres de l’un et de l’autre sexe
Beteiligte Personen:
Stecher:Léonard Gaultier (1561 - um 1635)
Inventor:unbekannt
Verleger:Michel Odieuvre (1687 - 1756)
Dargestellte: Étienne Pasquier (1529 - 1615)
Datierung:
Publikation:09.1740 (nach Guéry 1899)
Technik: Kupferstich, Radierung
Maße: 14,9 x 9,5 cm (Plattenmaß)
Beschriftungen: in der Platte: AD [ligiert] Pinx.; L. Gaultier Sculp.; ETIENNE PASQUIER Avocat Gnal à la Ch.bre des Comptes, Né à Paris, en 1528. Mort le 31 Août 1615.; AP[ligiert]aris chez Odieuvre M.d d'Estampes, quai de l'Ecole vis-à-vis la Samarit.e à la belle Image.
Geogr. Bezüge:
Verlagsort: Paris
IconClass: Sekundäre Ikonographie: 61B2(...)1   historische Person (mit NAMEN) - Porträt einer historischen Person
Sekundäre Ikonographie: 44C34   Politiker, z.B. Parteivorsitzender
Primäre Ikonographie: 41D221(CAP)   Kopfbedeckung: Kappe
Primäre Ikonographie: 48A9877   Medaillon (Ornament)
Anmerkungen:
Kommentar: Für Odieuvres Edition wurde die Platte stark verändert. Vgl. den vorherigen Zustand im British Museum (Inv.-Nr. 1890,0415.131). Der Inventor konnte nicht identifiziert werden. Das Blatt erschien auch in Jean-François Dreux du Radier: L'Europe illustre, Bd. 2 (1755).
Montierung: Der Stich ist ohne Untersatzpapier auf den Falz geklebt und an die Größe des Buchblocks angepasst worden.


Literatur:
  • Guéry, Charles: Michel Odieuvre, peintre et marchand d'estampes (1687-1756). Brionne 1899, S. 31, Kat.Nr. 226.
  • Weigert, Roger-Armand: Inventaire du fonds français, graveurs du XVIIe siècle. Bd. 4: Ecman - Giffart. Paris 1961, S. 516, Kat.Nr. 495 II(II).


Letzte Aktualisierung: 04.06.2023



© Hessen Kassel Heritage 2024
Datenschutzhinweis | Impressum